BTC Software Technology Shanghai nimmt Geschäft auf

12.04.2017 Die BTC Business Technology Consulting AG weitet mit der Gründung einer Niederlassung in China ihre Asienaktivitäten aus. Die 100-prozentige BTC-Tochter BTC Software Technology (Shanghai) Co. Ltd. ist seit Mitte März 2017 im chinesischen Handelsregister eingetragen und hat nun die operativen Geschäfte aufgenommen. Als chinesische Vertriebs- und Supportgesellschaft wird die BTC Software Technology vor allem zwei Märkte intensiv angehen, den Energie- sowie den Automobilmarkt. Der Automobilmarkt mit starkem Fokus auf Elektromobilität ist der Zielmarkt der BTC Embedded Systems AG in China. Hans Jürgen Holberg, Chief Sales Officer (CSO) im Vorstand der BTC Embedded Systems und Legal Representative der neuen Gesellschaft ist sich sicher: „Der chinesische Markt hat ein riesiges Potenzial für den Absatz unserer Software-Testprodukte, mit denen wir den Ausbau der E-Mobility in China unterstützen können.“

Für den chinesischen Energiemarkt sind vor allem die Netzleittechnik BTC PRINS, die Softwarelösung BTC VPP Virtual Power Plant, die dezentrale Verbraucher und Erzeuger in einem Virtuellen Kraftwerk bündelt, sowie der BTC | GRID Agent Netzregler interessant. Kooperationen mit chinesischen Unternehmen sollen die Vermarktung vereinfachen. Den Bedarf an ausgereiften Lösungen schätzt Dr. Jörg Ritter, Vorstand der BTC AG, als sehr groß ein: „Auch in China ist die Energiewende ein wichtiges Thema. Wir können mit unseren Lösungen viel zu ihrem Gelingen beitragen.“

www.btc-ag.com