E-world: Smart City Mobilität auf dem Energy Transition Forum

Mobilität ist der wesentliche Treiber für Wachstum und Wohlstand und daher das Zukunftsthema in der intelligenten Stadt. Die Herausforderung ist eine schnelle, sichere und komfortable Fortbewegung zu gewährleisten, die gleichzeitig effizient und nachhaltig ist. Das Ziel ist Klimaschutz und Verkehr sinnvoll zu vereinen. Auf dem Energy Transition Forum stehen die Chancen einer nachhaltigen und intelligenten Mobilität am Nachmittag des zweiten Messetages im Brennpunkt. Von digitalen Lösungen für den öffentlichen Nachverkehr bis hin zu innovativen Dienstleistungen für E-Mobilität werden Konzepte, Technologien und Geschäftsmodelle präsentiert und diskutiert. Unsere Referenten sind unter anderem Elke Temme, Senior Vice President eMobility bei innogy, Boris Plaumann von Fujitsu Technology Solutions, Renato Herrmann, Leiter CoC Digitalization bei der Siemens AG und Thomas Langkabel, National Technology Officer bei Microsoft.

www.e-world-essen.com

Lesen Sie auch: