Deutschland-Premiere: Mobiles Prüfsystem für intelligente Messsysteme

MITNETZ STROM und exceeding solutions zeigen das bundesweit erste mobile Prüfsystem für intelligente Messsysteme. Es kontrolliert, ob die intelligenten Messsysteme reibungslos funktionieren. Das handliche Gerät richtet sich an Hersteller, Prüfstellen und Messstellenbetreiber. Es hat die Größe eines Laptops und ist ab sofort lieferbar. „Mit unserem mobilen Prüfsystem gehen Anwender beim Smart Meter Rollout auf Nummer sicher. Sie können einfach und bequem testen, ob die intelligenten Messsysteme alltagstauglich sind und alle Anforderungen insbesondere an die Datensicherheit und Datenkommunikation erfüllen. Damit kann beim Einbau der neuen Stromzähler nichts schiefgehen“, betont Dr. Adolf Schweer, technischer Geschäftsführer der MITNETZ STROM.

Das mobile Prüfsystem ist nicht die einzige Neuheit, die MITNETZ STROM und exceeding solutions für die E-world im Gepäck haben. Beide Unternehmen stellen hier auch erstmalig ihr neues Prüfsystem für IT-Systeme für intelligente Messsysteme vor. Es kontrolliert, ob die IT-Systeme der Messstellenbetreiber massentauglich sind, das heißt den Anforderungen für den flächendeckenden Einbau intelligenter Messsysteme gewachsen sind. Die neue Dienstleistung ist ebenfalls ab sofort erhältlich. Auch eine neue Software für die Kommunikation mit intelligenten Messsystemen ist am Messestand zu sehen: Der sogenannte Smart Energy Connector ermöglicht unter anderem einen zuverlässigen Empfang sowie eine reibungslose Verarbeitung und Weiterleitung der Zählerdaten. Die Software kann von Messstellenbetreibern entweder käuflich erworben oder als Dienst- leistung abgerufen werden

Halle 1 / Stand 1-418

www.mitnetz-strom.de

www.exceeding-solutions.de

Lesen Sie auch: