Discovergy rüstet Telefónica-Mobilfunkstandorte mit Smart Metern aus

04.09.2019 – Die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG treibt die Digitalisierung ihres Mobilfunknetzes voran und rüstet bundesweit die Mobilfunkstandorte mit Smart Metern aus. Noch in diesem Jahr soll das für 4.000 Standorte erfolgen und bis 2021 sämtliche Standorte umgerüstet sein. Die Ausschreibung für die Aufgabe hat nun der Aachener Smart Metering-Anbieter Discovergy GmbH für sich entschieden. Neben der Installation und dem laufenden Messstellenbetrieb wird Discovergy den Mobilfunkbetreiber zusätzlich mit energiewirtschaftlicher Beratung – etwa im Hinblick auf die Auswahl geeigneter Messsysteme – unterstützen.

Über ein spezielles Web-Portal wird Discovergy der Telefónica Echtzeit-Daten über deren Energieverbräuche an den Funkstandorten visualisieren. „Dieser große Schritt in Richtung Digitalisierung bietet uns vielfältige Vorteile“, betont Christoph Marx, Leiter Energie bei Telefónica Deutschland. Der Mobilfunkanbieter will damit nicht nur die Kosten seines Energieverbrauchs senken, sondern gleichzeitig auch in der Verwaltung, indem das Unternehmen nur noch einen einzigen bundesweiten Messstellenbetreiber nutzt. (vb)

www.discovergy.com

www.telefonica.de

Share