Stadtwerke München stellt Ladelösungen für Multiparker-Garagen vor

11.10.2019

Die Stadtwerke München GmbH (SWM) hat gemeinsam mit dem Allgäuer Multiparker-Hersteller KLAUS eine Ladelösung entwickelt, die speziell für mobile Parkanlagen mit mehreren Ebenen konzipiert ist. Bei der Lösung können die Ladestelen entweder vorne oder hinten an den mobilen Böden der Garage befestigt werden. Damit soll ein einfaches Laden in der bevorzugten Parkrichtung gewährleistet werden. Die Identifikation der Nutzer erfolgt mithilfe einer Ladekarte, die den Ladevorgang auf dem Stellplatz freischaltet. Die Multiparker-Lösung (M-Lösung) ist laut SWM bereits mit vielen Anlagen von KLAUS kompatibel und soll für kommende Modelle weiterentwickelt werden. Die erste Installation sei inzwischen im SMW-Werkswohnungsgebäude in der Kuglerstraße erfolgreich in Betrieb gegangen.

Die SWM werden die verschiedenen M-Ladelösungen auf der Messe eMove360 vom 15. bis 17. Oktober in der Messe München zeigen. Besucher können zu den Lösungen weitere Informationen direkt am Stand der SWM erhalten. (vb)

www.swm.de

Share