ENGIE unterstützt E-Mobilitätsanbieter mit Ladelösung e-buddie

15.10.2019

Die ENGIE Deutschland GmbH hat mit e-buddie eine neue Ladelösung für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Immobilienwirtschaft entwickelt. Die intelligente und flexible Ladelösung soll Unternehmen auf ihrem Weg zur Elektromobilität und Klimaneutralität unterstützen. Für Ladestationenbetreiber, Unternehmen und Gewerbebetreibende übernimmt ENGIE sowohl die Planung als auch den Aufbau, die Wartung, den eigentlichen Betrieb und die Abrechnung an den Ladepunkten. Die Kunden erhalten eine schlüsselfertige Bereitstellung von Ende-zu-Ende-Elektromobilitätslösungen. Je nach Bedarf bietet ENGIE Deutschland zudem auch Fahrstrom aus erneuerbaren Energien für Gesamtprojekte an. (vb)

www.engie-deutschland.de

Share