BSI veröffentlicht positive Marktanalyse

06.02.2020 – Der in der Branche seit über zweieinhalb Jahren erwartete Startschuss für den verpflichtenden Smart Meter-Einbau, ist nun gefallen. Nachdem im vergangenen Jahr die Smart Meter Gateways von PPC, Sagemcom Dr. Neuhaus und EMH die erforderliche Zertifizierung erhalten hatten, veröffentlichte das BSI jetzt die positive Marktanalyse. Hier wird bestätigt das Bundesamt die technische Verfügbarkeit dreier zertifizierter Gateways: „Zum Veröffentlichungszeitpunkt der vorliegenden Marktanalyse gibt es drei SMGW, die über die nötige CC-Zertifizierung verfügen und damit die Anforderungen gemäß §22Abs.1 Nr.1 bis3 MsbG erfüllen.

Foto: nicolas-tissot/unsplash

Nach dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende ist diese Erklärung Voraussetzung für den verpflichtenden Einbau der intelligenten Messsysteme.

Erwartungsgemäß reagierte die Branche positiv:  Ingo Schönberg, Vorstandsvorsitzender von PPC, freut sich: „Mit dem intelligenten Messsystem geht der wichtigste Baustein für die Digitalisierung der Energiewende nun in den Rollout. Lange haben wir auf den Tag der Markterklärung hingearbeitet.“ Arkadius Jarek, Leiter Messstellenbetrieb Netze BW, kommentiert: „Endlich!“ (pq)

Share