DBAG investiert in Hausheld

Hausheld Vorstand Bouke Stoffelsma
Mit der DBAG im Rücken will Hausheld-Vorstand Bouke Stoffelsma die Umstellung auf intelligente Stromzähler vorantreiben. Bild: Hausheld AG

13.10.2020 – Die Deutsche Beteiligungs AG (DBAG) steigt bei der Hausheld AG aus Mönchengladbach ein. Das Unternehmen bietet Mess- und Steuerungssysteme für die Digitalisierung der Energiewende und realisiert IT-Lösungen für Smart Cities. (ds)

www.dbag.de
www.hausheld.info

Share