5G-Antenne

22.02.2021 – Mit der Lepida bringt Antennenhersteller Antenova nach eigenen Angaben eine Hochleistungsantenne für 5G-, 4G- und LTE-Anwendungen auf den Markt. Die Breitband-Antenne ist Teil der Antenova-Familie lamiiANT von Antennen für die Oberflächenmontage. Sie ist laut Hersteller besonders geeignet für Anwendungen, die hohe Zuverlässigkeit erfordern, darunter auch Smart Grid-Anwendungen in der Energiewirtschaft. Die Antenne bietet einen hohen Wirkungsgrad über ein Spektrum von 600MHz bis 3800MHz.

Lepida_SR4L054
Bild: Die neue Antenne soll sich nach Angaben von Antenova auch für Smart Grid-Anwendungen in der Energiewirtschaft eignen. Antenova Ltd.

Durch das robuste Design ist das Gerät sehr resistent gegen Verbiegen und Verdrehen während des Rückflusses.

Lepida benötigt eine Massefläche auf der Host-Leiterplatte, um effektiv abzustrahlen, und die Antenne selbst benötigt einen Freiraum darunter. Abhängig von der Geräteumgebung benötigt die Lepida eine externe Anpassungsschaltung, um die Antenne im Zielgerät abzustimmen. (ds)

www.antenova.com

Share