edna-Validierungsportal jetzt auch für MSCONS-Tests

04.05.2021 – Nach ZUGFeRD- und XRechnungen können nun auch Nachrichten im MSCONS-Format über das Validierungsportal des edna Bundesverbands Energiemarkt & Kommunikation e.V. getestet werden. Laut dem Verband handele es sich um den ersten Schritt beim Ausbau des Testportals für alle Marktformate.

Durch diese einheitliche und zentrale Testinstanz soll das bisher übliche „bilaterale“ Testen neuer oder geänderter Marktformate zwischen den Marktteilnehmern überflüssig gemacht und damit bei allen Beteiligten Kosten und Aufwand eingespart werden können.

Entwickelt und betrieben wird das edna-Validierungsportal von der GEFEG mbH. (ds)

www.edna-bundesverband.de

Share