Neues Online-Portal für bessere User Experience

06.05.2021 – Um die Zahl der Neuregistrierungen im Online-Kundenbereich zu erhöhen, hat sich die Stadtwerke Emden GmbH (SWE) für ein neues Online-Portal von Schleupen entschieden. Realisiert wurde die Lösung mit Schleupen CS.IT_Internet Tools, im Fokus stand dem Energieversorger zufolge die User Experience.

Stadtwerke Emden_Portal User Experience
Die Stadtwerke Emden haben ein neues Online-Portal für ihre Kunden in Betrieb genommen, das mit Schleupen CS.IT realisiert wurde. Bild: Stadtwerke Emden GmbH

Die Stadtwerke Emden wollen die Nutzung der digitalen Kundenservices so einfach wie möglich machen, gleichzeitig möchten sie nach eigenen Angaben als regionaler Versorger die Kundennähe und Kundenbindung stärken. Ein Beispiel: Die Emder sind jetzt auch für moderne Dienstleistungen wie die Anbindung von WhatsApp-Ablesung oder intelligenten Messstellenbetrieb gerüstet, die sich in das neue Portal integrieren lassen.

Einer der Gründe für die Auswahl der Schleupen-Lösung war die vollständige Integration von CS.IT in die Plattform Schleupen.CS, mit der die SWE bereits arbeiten. Die Entwicklung des Portals sollte zügig und schlank erfolgen, um den Projektumfang nicht unnötig aufzublähen. Ziel war es, ein funktionierendes, benutzerfreundliches Portal aufzubauen, weitere Funktionalitäten wurden bewusst zunächst nicht umgesetzt, dies könne zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen.

Im Lauf des Projekts hatten die Stadtwerke die Gelegenheit, die User Experience zu testen. Als Tester wurden gezielt ältere, wenig online-affine Kunden ausgewählt. Die deutlich gestiegene Zahl der Neuregistrierungen seit dem Start zeige laut dem Versorger, dass die gewählte Vorgehensweise richtig gewesen sei. (ds)

www.schleupen.de
www.stadtwerke-emden.de

Share