Smart Meter-Rollout: Voltaris und rde kooperieren

rde Voltaris Smart Meter Rollout Web
Die Kooperation von Voltaris und rde hat den Smart Meter-Rollout gestartet: In der unterfränkischen Gemeinde Waldbüttelbrunn wurden Ende April die ersten intelligenten Messsysteme verbaut. Bürgermeister Klaus Schmidt (links) und Marcel Mayer, Voltaris-Servicetechniker. Foto: rde – Regionale Dienstleistungen Energie GmbH & Co. KG

07.05.2021 – Durch die Zusammenarbeit mit der rde GmbH & Co. KG, Dienstleisterin für kaufmännische energiewirtschaftliche Prozesse und Tochterunternehmen der Bayernwerk AG, will Voltaris das Dienstleistungsgeschäft in Süddeutschland ausbauen. Das gemeinsame Angebot zum Smart Meter-Rollout richtet sich vor allem an kleinere und mittlere Strom- und Gasnetzbetreiber sowie an Energielieferanten und umfasst sämtliche Prozesse des grundzuständigen Messstellenbetriebs – von der Rolloutplanung über Gerätebeschaffung und Montage bis hin zur Abrechnung. Kunden müssten keine Investitionen in Schnittstellen zwischen Billing- und Gateway-Administrations-System stemmen, zudem seien die Hardwarekosten gering und die schnelle Umsetzung der Prozesse aus einer Hand spare weiteren Aufwand.

Ende April wurden laut den Kooperationspartnern in der unterfränkischen Gemeinde Waldbüttelbrunn die ersten intelligenten Messsysteme in Betrieb genommen. Vorgesehen ist, bis zum Jahr 2032 rund 21.000 intelligente Messsysteme auszurollen. (ds)

www.voltaris.de
www.rde-dienstleistungen.de

Share