Netzentgelte für Strom steigen ab 2022

13.10.2021 – Schlechte Nachrichten für Stromkunden im Jahr 2022: Die Netznutzungsentgelte, die zum 15. Oktober dieses Jahres veröffentlicht werden, steigen nach Informationen der GET AG, welche bereits jetzt die vorläufigen Preisblätter von 33 Verteilnetzbetreibern erfasst und analysiert hat. Demnach steigen laut der Stichprobe die Kosten für einen Beispiel-Haushalt in 29 Netzgebieten der Niederspannungsebene um bis zu 21,9 Prozent, während sie in nur vier Gebieten um bis zu 2,46 Prozent sinken.

www.get-ag.com

 

 

Share