Patrick Graichen neuer Staatssekretär im BMWi

patrick graichen agora energiewende Web
Patrick Graichen soll künftig die Klima- und Energiepolitik auf Bundesebene umsetzen. Foto: © Agora Energiewende/Detlef Eden

01.12.2021 – Der bisherige Exekutivdirektor und Geschäftsführer von Agora Energiewende, Dr. Patrick Graichen, wird Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium (BMWi). Vorübergehend übernimmt Markus Steigenberger die Leitung von Agora Energiewende. Unterstützt wird er dabei vom Direktor:innen-Team aus Matthias Buck (Europa), Simon Müller (Deutschland), Frank Peter (Industrie) und Jesse Scott (Internationales). Der Aufsichtsrat will zeitnah einen Nachfolger bestellen.

Patrick Graichen hat die Agora Energiewende 2012 mitgegründet und seit 2014 als Exekutivdirektor und Geschäftsführer geleitet. Bevor Graichen zu Agora Energiewende kam, arbeitete er von 2001 bis 2012 im Bundesumweltministerium. (ds)

www.agora-energiewende.de

Share