Theben erhält Auszeichnungen

06.12.2021 – Die Theben AG wurde im Bereich digitale Zeitschaltuhren in den Weltmarktführer-Index Deutschland 2022 der WirtschaftsWoche aufgenommen. Zudem wurde dem Unternehmen in diesem Produktsegment das Siegel „Marke des Jahrhunderts“ der Verlagsgruppe DIE ZEIT verliehen.

Theben Auszeichnungen Web
Theben erhält zwei Auszeichnungen im Bereich „Zeitschalttechnik“ (im Bild v.l.n.r): Thomas Sell, Vorstand Vertrieb; Paul Sebastian Schwenk, Vorstandsvorsitzender und Michael Matthesius, Vorstand Technik. Foto: Theben AG

Der Weltmarktführer-Index Deutschland ist ein gemeinsames Projekt der Unternehmensberatung Rödl & Partner, der Universität St. Gallen unter der Leitung von Prof. Dr. Christoph Müller sowie der Akademie Deutscher Weltmarktführer des ehemaligen baden-württembergischen Wirtschaftsministers Dr. Walter Döring. Publiziert werden die Weltmarktführer in der aktuellen Sonderausgabe der WirtschaftsWoche „Die 500 heimlichen Weltmarktführer“.

In den Index aufgenommen werden weltweit aktive Unternehmen mit führender Technologie und familiärer Führung. Die Auswahlkriterien und ermittelten Werte werden offengelegt und der gesamte Index unter www.weltmarktfuehrerindex.de öffentlich zugänglich gemacht. Die Auszeichnung für Theben bezieht sich auf die Position im Bereich Zeitschalttechnik. Nach 2021 erhält das Unternehmen die Auszeichnung zum zweiten Mal.

Das Siegel „Marke des Jahrhunderts“ der Verlagsgruppe DIE ZEIT zeichnet sich ebenfalls durch ein transparentes Auswahlverfahren und die Begrenzung der Auszeichnungen auf jeweils eine Marke pro Produktgattung aus. Die ausgezeichneten Marken werden im Buch „Deutsche Standards – Marken des Jahrhunderts“ sowie auf der Projekt-Website www.deutsche-standards.de präsentiert. Theben erhält auch hier die Auszeichnung im Bereich „Digitale Zeitschaltuhren“. (ds)

www.theben.de

Share