Cloudlösung: Somentec überführt XAP.

Die rund 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der XAP.-Anwenderkonferenz in Bad Nauheim erfuhren es zuerst: die XAP.-Lösung der Somentec Software GmbH geht künftig komplett in die Cloud. Foto: Somentec Software GmbH

18.07.2022 – Die Branchenlösung XAP. der Somentec Software GmbH geht in die Cloud. „Auf Basis der bestehenden On-Premise-Standardsoftware entwickeln die Stadtwerke Schwäbisch Hall und Somentec gemeinsam ein neues und optimal auf den Cloud-Betrieb zugeschnittenes Produkt für die Energiemarktrollen Strom- und Gaslieferant“, kündigt Christian Hartlieb an, für das Produktmanagement verantwortlicher Somentec-Geschäftsführer. Laut Roadmap soll die erste allgemeine Marktreife als Minimum Viable Product (MVP) bis 2025 erreicht werden. Die etablierte Software XAP.lieferant bleibe parallel und kompatibel zum neuen Pendant aus der Cloud auf dem Markt.

Das zentrale Merkmal der Cloud-Lösung ist, dass sie als Plattform-Anwendung zur Verfügung steht. Bedeutet: die Software wird zentral betrieben und gewartet. Anwender bzw. Kunden werden als Mandanten eingerichtet und arbeiten automatisch auf der neuesten Version. Nutzer brauchen sich somit um administrative Aufgaben wie Systembetrieb und Updates nicht mehr selbst zu kümmern. In Zeiten zunehmenden Veränderungstempos durch Regulierung und Marktentwicklung schafft dies sowohl für die Energieversorger als auch für das Softwarehaus eine große Entlastung. Die gesamte Systempflege erledigen die Somentec-Spezialisten künftig im Hintergrund zentral und für alle User quasi auf einmal. Ein weiterer Vorteil des Cloud-Ansatzes liegt darin, dass der Projektaufwand für die Produktivsetzung neuer Lieferanten stark reduziert wird.

Dadurch soll sich auch die Nutzung der Software vereinfachen. „Personalmangel und die Notwendigkeit der Marktakteure, sich auf wertschöpfende Tätigkeiten zu fokussieren, erfordern maximale Benutzerfreundlichkeit durch einfache Anwenderführung und ein Höchstmaß an Effizienz durch Prozessautomation“, erläutert Christian Hartlieb. „Außerdem werden wir die Funktionen und Prozesse unserer Cloud-Lösung konsequent dienstleistungsorientiert ausrichten. Das heißt, alles wird durchgängig darauf fokussiert sein, Endkunden ein positives Kontakterlebnis mit ihrem Versorger zu bescheren.“ (jr)

www.somentec.de

Share