2022

Werkstatt Kabel 2022

30. November bis 1. Dezember 2022 in Wiesbaden oder digital per Livestream

Der größte deutschsprachige Branchentreff der Kabelszene: Treffen Sie Ihre Kolleg:innen und erfahren Sie alles über neue Kabeltechnik, Mess- und Prüftechnik sowie Tiefbau und Verlege-Verfahren. Stellen Sie sich aus unseren zehn Fachforen Ihr individuelles Tagungsprogramm zusammen. Knüpfen Sie außerdem bei unseren Abendveranstaltungen neue wertvolle Kontakte. Mehr erfahren…

 

BDEW-Fachtagung Messwesen 2022

1. bis 2. Dezember 2022 in Berlin

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz hat für November den Entwurf für die Novellierung des Messstellenbetriebsgesetzes angekündigt. Die Änderungen umfassen u.a. den Rollout Start per Gesetz statt per Markterklärung, mehr Spielraum der auszustattenden Anlagen sowie eine Vereinfachung der Lieferkette. Diskutieren Sie auf dem Branchentreff zum Smart Metering mit Behörden und Unternehmensexperten über das neue MsbG und bringen Sie Ihr Ideen ein! Mehr erfahren…

2023

NETZLEITTECHNIK 2023

21. & 22. März 2023 | Grand Elysée Hotel, Hamburg

Seit über 20 Jahren diskutieren wir mit Ihnen gemeinsam auf einem zweitägigen Symposium die aktuellen Fragestellungen der Energieversorgungsbranche im Umfeld der Netzführung und Netzleittechnik.

Leider ließ die Corona-Pandemie seit 2019 die Durchführung eines Symposiums in unserem erfolgreichen Format nicht zu. Mit Blick auf die Entwicklungen am Markt ist dies eine sehr lange Zeit.

Die Energiewirtschaft befindet sich seitdem in einem zunehmend schnelleren Wandel. Durch eine Reihe regulatorischer und technischer Einflussfaktoren kam es in den letzten Jahren, insbesondere im Betrieb von Versorgungsnetzen, zu einer deutlichen Zunahme der Komplexität. Netz­betreiber stehen vor der Aufgabe, neue Netzführungs­konzepte zu entwickeln und umzusetzen, die zum Teil eine deutlich erweiterte IT-Unter­stützung erfordern. Entgegengesetzt dazu sehen sie sich einem steigenden Kosten­druck ausgesetzt, bedingt durch die zunehmende Anreizregulierung und die Kosten­entwicklung in der aktuellen Energiekrise aufgrund der Gasmangellage.

Umso mehr wird es wieder Zeit für einen intensiven Austausch unter Fachleuten auf unserem Symposium. Mehr erfahren…

 

Lehrgang Experte/in für nachhaltige Energiesysteme

20.-30.03.2023 in Groß Kreutz (Havel)

Der 9-tägige Lehrgang am 20.-30.03.2023 führt detailliert und dennoch kompakt in das umfassende Thema nachhaltige Energielösungen ein. Ergänzend zu den Modulen Energierecht, PV-Energielösungen und PV-Technische Umsetzung bietet der Kurs eine 4-tägige Praxiseinheit. Im Fokus des Praxismoduls steht die optimale, störungsfreie und messbare Koordinierung zwischen der Erzeugung, dem Verbrauch und der Speicherung von Energie. Genau diese Kombination aus fundierter Theorie und anwendungsorientierter Praxis befähigt die Teilnehmenden, überschaubare Energiemanagementsysteme selbständig zu planen und zu realisieren. Gleich buchen

Share