Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Forum kommunales Energiemanagement

25. Mai

Für Kommunalverwaltungen: Forum kommunales Energiemanagement am 25. Mai in Stuttgart

Mit klimaneutralen Gebäuden die Energiewende in der Gemeinde voranbringen

Die Kommunalverwaltungen Baden-Württembergs sollen bis 2040 klimaneutral sein. So verlangen es die Klimaschutzziele der Landesregierung. Wie Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen das vor Ort umsetzen können, zeigt das 22. Forum kommunales Energiemanagement Baden-Württemberg (KEM-Forum). Expertinnen und Experten informieren einen Tag lang über den Weg zur Klimaneutralität. Fokusthema der Veranstaltung ist der klimaneutrale Gebäudebestand in der Kommune. Die KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA-BW) veranstaltet das Forum am 25. Mai 2022 in Stuttgart. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anmeldung bis 11. Mai möglich.

Energieleitlinien, Contracting, Förderprogramme: Kommunalverwaltungen müssen sich bei ihrem Weg in die Klimaneutralität mit vielen Aspekten und Spezialthemen befassen und auskennen. Wer Fragen insbesondere über den Bereich des CO2-neutralen Gebäudebestandes hat, erhält beim 22. KEM-Forum Antworten. Expertinnen und Experten aus Stadtverwaltungen sowie der Landesenergieagentur KEA-BW beleuchten das Thema von allen Seiten. Berücksichtigt werden beispielsweise Förderprogramme, die Klimaneutralität, Energieleitlinien und Sanierungskonzepte. In Workshops beschäftigen sich die Teilnehmenden nachmittags mit konkreten Praxisaufgaben von Energiebeauftragten.

Interessierte Vertreterinnen und Vertreter von Kommunalverwaltungen können sich unter www.kea-bw.de/energiemanagement/anmeldung-xxii-forum-kommunales-energiemanagement-bw-1 bis 11. Mai 2022 kostenlos für das 22. Forum kommunales Energiemanagement anmelden. Die Veranstaltung findet am 25. Mai ab 9:30 Uhr in der Sparkassenakademie Baden-Württemberg in Stuttgart statt.

 

Details

Datum:
25. Mai