Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Wilken stellt Nachhaltigkeitsbericht 2022 vor

08.02.2023 – In seinem Nachhaltigkeitsbericht 2022 gibt der Software-Anbieter Wilken unter anderem an, den CO2-Ausstoß pro Mitarbeiter um knapp sieben Prozent reduziert und den elektrischen Fuhrpark fast verdoppelt zu haben. Schwerpunkte der Nachhaltigkeitsbemühungen im vergangenen Geschäftsjahr seien die Themen „Energie und Emissionen“ sowie „Mitarbeiterwohlbefinden“ gewesen. Im Vergleich zur ersten Ausgabe aus dem Jahr davor schließt der Bericht 2022 erstmals alle Standorte in die Betrachtung ein. Neben dem Hauptsitz in Ulm handelt es sich um Greven, Hamburg und Stralsund in Deutschland sowie Arbon in der Schweiz und Gijon in Spanien.

Weltkugel grün Nachhaltigkeit

Foto: anncapictures / pixabay.com

Konkret seien unter anderem eine umfassende Klimabilanzierung vorgenommen, eine Vorgabe für die bevorzugte Nutzung von Elektroautos eingeführt und ein Firmenleitbild mit klaren Werten und Führungsgrundsätzen entwickelt worden. Als Unterzeichner der WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg bekenne sich Wilken zu zwölf Leitsätzen, die verschiedene Nachhaltigkeitsaspekte einschließen. Umweltbelange kommen hier ebenso zum Tragen wie Menschenrechte und Arbeitnehmerwohl, nachhaltige Wertschöpfung und Finanzen sowie regionale Verankerung.

Emissionsreduktion durch E-Mobilität

In die Klimabilanz der Wilken Software Group flossen in diesem Jahr Daten sämtlicher Standorte ein. Die Bilanzierung der gesamten Treibhausgasemissionen – allem voran des CO2-Ausstoßes – bilde nun eine belastbare Basis für Geschäftsentscheidungen. Im Juli 2022 trat so etwa eine neue sogenannte „Car-Policy“ in Kraft. Diese regelt die bevorzugte Nutzung elektrobetriebener Fahrzeuge. Wilken bezuschusst für Mitarbeitende so etwa privaten Ladestrom und den Kauf einer privaten Wallbox. Zudem bietet der Softwarehersteller seit Anfang des Jahres 14 Lademöglichkeiten für Firmenfahrzeuge an den Unternehmensstandorten Ulm und Greven sowie eine E-Ladekarte für das öffentliche Ladenetz.

Gemeinsames Leitbild

Als zweiten Schwerpunkt nimmt der Nachhaltigkeitsbericht 2022 das Wohlbefinden der Belegschaft in den Fokus. Zentral war hierbei die Entwicklung eines Firmenleitbilds, auf dessen Grundlage ca. ein Fünftel der Mitarbeitenden in moderierten Workshops die zentralen Unternehmenswerte herausarbeiteten. An Leitbild und Werten orientieren sich wiederum die Führungsgrundsätze der Wilken Software Group. Ein Team aus Führungskräften und Bereichsmitarbeitenden arbeite aktuell daran, diese mit entsprechenden Initiativen in der Praxis erlebbar zu machen. (ds)

www.wilken.de