Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Web Apps ohne Programmieren erstellen

15.03.2022 – Das Softwareunternehmen SoftProject forciert die Low-Code-Entwicklung von Web-Anwendungen auf Basis ihrer Digitalisierungsplattform X4 BPMS. Mit den neu entwickelten Features können laut SoftProject selbst Nicht-IT-Experten ohne Programmieren Web Apps erstellen. Mit vorgefertigten Templates können Web Apps ohne HTML, JavaScript oder CSS realisiert und angepasst werden. Zudem lassen sie sich über Schnittstellen in bestehende IT-Systemlandschaften integrieren.

Die Umsetzung der X4 Web Apps erfolgt über die Oberfläche des X4 Designers mit frei wählbaren, vorgefertigten Digitalisierungsbausteinen. Alle X4 Web Apps können umgehend bereitgestellt und per Browser aufgerufen werden. Beispiele für deren Einsatzgebiete sind sowohl Personal-, Termin- oder Urlaubsverwaltung, Zeiterfassung oder Auftragsmanagement als auch Web-Shops und Web-Portale wie Bestellformulare für unterschiedliche Leistungen und Produkte eines Unternehmens.

Beispiel Web App Low-Code-Plattform X4 BPMS

Beispiel einer mit der Low-Code-Plattform X4 BPMS erstellten Web App für Kunden. Bild: SoftProject GmbH

Datenaustausch über Schnittstellen

Die Web-Portale sind über Adapter an bestehende (Dritt-)Systeme und Cloud-Lösungen angebunden, sodass nachgelagerte Prozess medienbruchfrei weiterlaufen, sobald die Daten eingegeben wurden. Der gesamte Prozess und die darin enthaltenen Vorgänge werden „dunkel“, also vollständig automatisiert verarbeitet. Beliebige Systeme wie ERP-, Bestandsführungs-, Auftragserfassungs- oder Dokumentenmanagementsysteme lassen sich anbinden und ansteuern. Der macht die Zusammenarbeit zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden, Mitarbeitern oder Partnern deutlich effizienter.

BPM Templates Low Code Web Apps


Mithilfe von BPM, Templates und Low Code lassen sich Web Apps schnell realisieren. Bild: SoftProject GmbH

Neue Design-Möglichkeiten

Die X4 Web Apps bieten Anwendern zahlreiche neue Anpassungsmöglichkeiten: Die Web-Oberflächen können mit einem Farbschema und verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten an das Corporate Design des jeweiligen Unternehmens angepasst werden. Zudem stehen standardmäßig Steuerelemente bereit, über die sich Videos zur Kommunikation oder Erklärung, Logos, Buttons oder Links in die X4 Web App einbinden lassen. Die X4 Web Apps sind responsiv und für die Darstellung auf Smartphones, Tablets und klassischen Desktop-PCs optimiert. Auch die Lokalisierung der Web App mit unterschiedlichen Sprachen lasse sich umsetzen. So ließen sich X4 Web Apps multilingual für Anwender auf der ganzen Welt bereitstellen. (ds)

www.softproject.de