Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Plattform für digitales Vertragsmanagement

Platform IT Shutterstock

Bild: Andrey Suslov/shutterstock.com

02.09.2022 – Mit ihrem Vertragsgenerator hebt die Kanzlei Becker Büttner Held (BBH) die Abwicklung ihrer Musterverträge auf eine digitale Ebene. Laut der BBH-Gruppe handelt es sich um das erste Legal-Tech-Produkt auf dem Markt, das die komplexen Verträge im Energiebereich automatisiert.

Mit dem Vertragstool hat die BBH-Gruppe eine Softwarelösung entwickelt, mit dem der Mandant per geführtem Fragenmenü in der Lage sein soll, die BBH-Musterverträge in wenigen Minuten auf die individuelle Sachverhalte anpassen zu können. Regelmäßige Updates aufgrund von Gesetzesänderungen erfolgen – je nach Wunsch – automatisch. Bereitgestellt wird die digitale Plattform von der BBH Solutions AG, einer neu gegründeten Tochterfirma von Becker Büttner Held.

Wie BBH mitteilt, stellt die Kanzlei für die Energie- und Infrastrukturwirtschaft über 150 verschiedene Musterverträge bereit. Nach Angaben von BBH-Gruppe nutzen über 400 von 900 kommunalen Energieversorgern die Lieferverträge von BBH. Im Netzbereich besitze BBH eine ähnliche Marktdurchdringung. (ds)

www.die-bbh-gruppe.de