Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

The smarter E 2023: Bewerbungsphase startet

05.12.2022 – The smarter E präsentiert Technologien, Lösungen und Geschäftsmodelle für die neue Energiewelt. Die Innovatoren im Energiesektor werden mit dem The smarter E AWARD, dem Intersolar AWARD, dem ees AWARD sowie – erstmals im kommenden Jahr – mit dem Power2Drive AWARD und dem EM-Power AWARD ausgezeichnet. Seit 1. Dezember können sich etablierte Unternehmen, Start-ups sowie Eigentümer von Anlagen und Systemen bewerben. Bis zum 17. März 2023 können Unternehmen und Organisationen ihre Innovationen in den Bereichen Strom- und Wärmeversorgung, Photovoltaik, Energiespeicher, Elektromobilität und Energiemanagement einreichen.

Premiere für Power2Drive AWARD und EM-Power AWARD

Im Jahr 2023 wird zum ersten Mal ein Preis für Innovationen im Bereich E-Mobilität verliehen. Ausgezeichnet werden Unternehmen mit innovativen Produkten, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen in den Bereichen Ladeinfrastruktur (intelligente Ladelösungen), Elektrofahrzeuge, Mobility Services, fahrzeugintegrierte Photovoltaik und Antriebsbatterien. Laut dem Veranstalter Solar Promotion sind Macher und Vordenker preiswürdig, die den Energie- und Mobilitätssektor intelligent miteinander verbinden, Ressourcen schonen und die E-Mobilität voranbringen und etablieren.

Der EM-Power AWARD wird 2023 ebenfalls erstmals vergeben – für Technologien und Dienstleistungen für die effiziente Verteilung und Nutzung erneuerbarer Energie, das intelligente Energiemanagement in Smart Grids und Microgrids sowie die Integration von Prosumern, E-Mobilität und Power-to-Heat (P2H) in ein ganzheitliches Energiesystem. Schwerpunkte sind Netzinfrastruktur, Energiedienstleistungen und Betreibermodelle.

Einzigartige Projekte in der Erzeugung, Nutzung oder der intelligenten Vernetzung von erneuerbarer Energie würdigt der The smarter E AWARD.

Der Intersolar AWARD gibt Unternehmen der Photovoltaik-Branche und ihren Innovationen eine Bühne. Photovoltaik-Module mit effizienten Zellen oder reduzierten Abschattungsverlusten, bleifreie Module und wiederverwendbare Transporteinheiten waren nur einige der Neuigkeiten, die es 2022 in die Endrunde des Intersolar AWARD geschafft hatten.

Der ees AWARD ist der Innovationspreis der Speicherbranche: Die Auszeichnung würdigt zukunftsweisende Lösungen und Produkte zur effizienten Energiespeicherung.

Die Awards werden am 13. Juni 2023 im ICM München am Vorabend von The smarter E Europe 2023 verliehen. (ds)

www.TheSmarterE-award.com
www.intersolar-award.com
www.ees-award.com
www.powertodrive-award.com
www.em-power-award.com