Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Termine

Janitza Energy Day 2023

31. Januar 2023 – Online Event

Versorgungssicherheit durch Energietransparenz

Mit dem Motto „Versorgungssicherheit durch Energietransparenz“ laden wir Sie zu unserem Janitza Energy Day 2023 ein.

Den Auftakt gibt Marc Elsberg, der Autor des Bestsellers „Blackout“. In seinem Thriller veranschaulicht er eindrucksvoll, wie wichtig eine stabile Energieversorgung in jedem Aspekt unserer Gesellschaft ist, und erzählt uns seinen Blick auf das Thema Versorgungssicherheit. Im Anschluss beleuchten wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln.

Natürlich haben wir auch diesmal wieder Experten aus verschiedensten Branchen kontaktiert, die Ihnen einen Einblick in die unterschiedlichen Anforderungen rund um das Thema Versorgungssicherheit geben. Über anschauliche Best Practice Beispiele erfahren Sie z. B. wie Energieeffizienz und Spannungsqualitätsüberwachung zur Versorgungssicherheit beitragen oder Details zu rechtlichen Fragen rund um die Versorgungssicherheit.

Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserer Agenda und unseren Rednern.

NETZLEITTECHNIK 2023

21. & 22. März 2023 | Grand Elysée Hotel, Hamburg

Seit über 20 Jahren diskutieren wir mit Ihnen gemeinsam auf einem zweitägigen Symposium die aktuellen Fragestellungen der Energieversorgungsbranche im Umfeld der Netzführung und Netzleittechnik.

Leider ließ die Corona-Pandemie seit 2019 die Durchführung eines Symposiums in unserem erfolgreichen Format nicht zu. Mit Blick auf die Entwicklungen am Markt ist dies eine sehr lange Zeit.

Die Energiewirtschaft befindet sich seitdem in einem zunehmend schnelleren Wandel. Durch eine Reihe regulatorischer und technischer Einflussfaktoren kam es in den letzten Jahren, insbesondere im Betrieb von Versorgungsnetzen, zu einer deutlichen Zunahme der Komplexität. Netz­betreiber stehen vor der Aufgabe, neue Netzführungskonzepte zu entwickeln und umzusetzen, die zum Teil eine deutlich erweiterte IT-Unterstützung erfordern. Entgegengesetzt dazu sehen Sie sich einem steigenden Kostendruck ausgesetzt, bedingt durch die zunehmende Anreizregulierung und die Kostenentwicklung in der aktuellen Energiekrise aufgrund der Gasmangellage.

Die Themen- und Vortragsauswahl unseres Symposiums haben wir an das Spannungsfeld angepasst, in dem Netzbetreiber, Systemlieferanten und Dienstleister agieren müssen:

  • Die immer schneller fortschreitende Dezentralisierung der Energieversorgung erfordert – sowohl in der Fläche als auch in der Betriebsführung – Konzepte für die Automatisierung von Mittel- und Niederspannungsnetzen.
  • Mit Redispatch 2.0 wandelt sich die heutige Netzführung zunehmend zu einer auf Planwerten und Prognosen basierenden Systemführung.
  • IT- und OT-Technologien wachsen immer schneller zusammen, um der zunehmenden Änderungsgeschwindigkeit im Umfeld der Netzleittechnik gerecht zu werden.
  • Netzbetreiber schließen sich vermehrt in Kooperationen zusammen, um auf die zunehmende Komplexität und den Kostendruck zu reagieren.

Freuen Sie sich mit uns auf Referenten, die uns einen tiefen und praxisnahen Einblick in die Erfahrungen, Entwicklungen und Tendenzen der Netzleittechnik geben.

Wie gewohnt werden die Vorträge umrahmt von einer hochkarätig besetzten Ausstellung mit den wesentlichen Marktakteuren, wenn es um Produkte und Dienstleistungen rund um die Netzleittechnik geht.

Information und Anmeldung

eltefa/Volta-X

28. – 30.03.2023 in Stuttgart

Wenn sich vom 28. bis 30. März 2023 Fachleute aus Handwerk, Industrie, Handel, Planung und Architektur wieder auf der eltefa treffen, dürfen Sie nicht fehlen. Nutzen Sie den Branchentreff zum Austausch vor Ort und als zukunftsweisende Informations- und Weiterbildungsplattform. Denn die eltefa verbindet – Branchen, Technologien, Lösungen und Anwendungen.

Volta-X ist die neue, internationale Energieplattform für Produkte, Services und Lösungen. Auf der dreitägigen Fachmesse mit Konferenz diskutieren Wirtschaft, Wissenschaft und Politik über die Anforderungen und Lösungen zur Energiewende. Erleben Sie innovative und intelligente Energietechnologien – insbesondere für die Sektorenkopplung von Strom, Wärme, Mobilität und Industrie.

www.messe-stuttgart.de/eltefa

www.messe-stuttgart.de/volta-x

Deutscher Nachhaltigkeitsgipfel

8 Mai – 9 Mai 2023 in Berlin

Der Deutsche Nachhaltigkeitsgipfel für die Immobilienwirtschaft bietet eine exklusive Plattform für Führungskräfte der Immobilienwirtschaft Deutschlands, um innovative Dienstleister sowie Lösungsanbieter zu treffen und nachhaltige Partnerschaften einzugehen.

https://www.nachhaltigkeitsgipfel.de/

E-world energy & water

23. – 25. Mai 2023 in Essen

Die E-world energy & water ist der Branchentreffpunkt der europäischen Energiewirtschaft. Als Informationsplattform für die Energiebranche versammelt die E-world jährlich internationale Entscheider in Essen. Knapp ein Fünftel der ausstellenden Unternehmen haben ihren Hauptsitz im Ausland. Die Mehrzahl der internationalen Aussteller kommt dabei aus Ländern der Europäischen Union.

www.e-world-essen.com

The smarter E

14.–16. Juni 2023 in München

„Creating a new energy world“ – dieses Ziel verfolgt The smarter E Europe, Europas größte energiewirtschaftliche Plattform. Im Fokus stehen erneuerbare Energien, Dezentralisierung und Digitalisierung der Energiewirtschaft sowie branchenübergreifende Lösungen aus den Sektoren Strom, Wärme und Verkehr.

Die Innovationsplattform The smarter E Europe vereint die vier Fachmessen Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe. Die Messen finden vom 14.–16. Juni 2023 auf der Messe München statt.

Fachkongress THINK Green

10./11. Oktober 2023 in Leipzig

Der Fokustag THINK Green bietet die Plattform zum Austausch für alle Interessierten aus der Energiewirtschaft, die sich mit Ihren Unternehmen auf den Weg in eine nachhaltigere Zukunft begeben wollen.

Dazu bieten wir interaktive Wissensbeiträge, Diskussionen am Puls der Zeit und natürlich Raum für’s Networking im größten unabhängigen Netzwerk der Energiebranche. Treffen Sie auf kreative Köpfe, starten Sie einen anregenden Austausch und lernen Sie bereichernde Kontakte kennen.

www.energieforen.de/veranstaltungen